Astroinfos  Facebook.
Hallo Gast, du bist hier: ⇒ Startseite - Astroinfos

Himmel über Rostock aktuell

Der aktuelle Sternhimmel wird auf der WebSite der Vereinigung der Sternfreunde e.V. sehr detailliert für 50° geografische Breite beschrieben. Deshalb hier nur einige Höhepunkte:

Kometen

Im Frühjahr können wir drei Kometensehen sehen, die allesamt auch Feldstecherobjekte sein werden. Die Lübecker Sternfreunde haben dazu eine Information ins Netz gestellt:
http://astronomie-nord.de/kometen-im-fruehjahr-2017/

Januar-Himmel

02.01.2017, Mond zwischen Venus und Mars (Abendhimmel)

03.01.2017, Mond nahe Mars (Abendhimmel)

09.01.2017, Merkursichtbarkeit beginnt (nahe Saturn in der Morgendämmerung)

15.01.2017, Mond 1,6 Grad südlich von Regulus (Abendhimmel)

19.01.2017, Mond 1,9 Grad nördlich von Jupiterin der Nähe der Spica (ganze Nacht)

23.01.2017, Merkursichtbarkeit endet (Morgendämmerung)

31.01.2017, Mond nahe Venus (Abendhimmel)

Februar-Himmel

05.02.2017, Mond nahe Aldebaran

06.02.2017, Mond in Erdnähe

11.02.2017, Halbschatten-Mondfinsternis

15.02.2017, Mond nahe Jupiter und Spika

19.02.2017, Venus als Abendstern im größten Glanz

21.02.2017, Mond nahe Saturn (Morgenhimmel)

26.02.2017, ringförmige Sonnenfinsternis (Atlantik, Afrika)

März-Himmel

03.03.2017, Mond in Erdnähe

04.03.2017, Mond in den Hyaden

10.03.2017, Mond nahe Regulus

14.03.2017, Mond nahe Jupiter und Spika

18.03.2017, Mond in Erdferne

20.03.2017, Frühlingsanfang

26.03.2017, Beginn der Sommerzeit

A. Schurr

In dieser Rubrik haben wir für Sie unterschiedliche Aspekte aus dem breiten Spektrum astronomischer Beschäftigung unserer Vereinsmitglieder zusammengestellt. Diese Seiten sollen für Sie, unsere astronomisch interessierten Besucher, Information und Anregung sein.

Wenn Sie schon immer einmal wissen wollten, welche Objekte am gestirnten Himmel von unserer geographischen Region aus mit Amateurmitteln zu beobachten sind, dann sind Sie hier genau richtig. Sie erfahren auch, zu welchen Jahreszeiten welche Objekte am Himmel besonders gut zu beobachten sind und wo Sie suchen sollten, um sie auch wirklich zu sehen. Warum Sonne und Mond für die Astronomen immer wieder interessante Beobachtungsobjekte darstellen wird auch deutlich, wenn Sie die interessant geschriebenen Berichte lesen.

Astronomischer Verein Rostock e.V.          Nelkenweg 6          18057 Rostock          Tel. 0381 493 4068          kontakt@astronomieverein.de          Impressum